HerzLicht Praxis

Christine und Carmen Frisch

Lusenstr. 36     94568 Sankt Oswald   kontakt@herzlicht-sonnenberg.de

Tel: +49 8552 9746391   mobil Christine: +49 151 11108026   mobil Carmen: +49 157 71661835

  • Facebook

©2019 by www.herzlicht-sonnenberg.de.

Widerruf

Widerrufbelehrung für Dienstleistungen ab 13. Juni 2014

Nachdem Sie einen kostenpflichtigen Termin mit uns vereinbart haben oder die Teilnahme an einen Workshop oder einer sonstigen Veranstaltung von uns gebucht haben und so ein Vertrag zustande kam:

Widerrufrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufs-Frist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. (= ab dem Tag, nachdem Sie mit uns einen Termin vereinbart haben).

Um Ihr Widerrufrecht auszuüben, müssen Sie uns, 

 

HerzLicht Praxis, Christine Frisch, Lusenstr. 36, 94568 Sankt Oswald, Tel.: +49 (0) 8552-9746391,

kontakt@herzlicht-sonnenberg.de

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail oder einem Telefonanruf bei uns) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerruffrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufrechts vor Ablauf der Widerruffrist absenden oder uns anrufen.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerruffrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen
im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.


 

 

Muster- Widerrufformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es per E-Mail oder Postbrief zurück oder rufen Sie uns an.)

An: HerzLicht Praxis, Christine Frisch, Lusenstr. 36, 94568 Sankt Oswald, Tel.: +49 (0) 8552-9746391, kontakt@herzlicht-sonnenberg.de

 

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

______________________________________________________________

 

Gebucht am:_____________________________________________________

 

Name der Klienten:________________________________________________

 

Anschrift des Klienten:_____________________________________________

 

Unterschrift des Klienten:___________________________________________

 

Datum:___________________________

Die Widerrufbelehrung und das Widerrufformular erhalten Sie zudem als Anhang in der Terminbestätigung per E-Mail.

Bitte beachten Sie außerdem Folgendes:

Zustimmung zum Erlöschen des Widerrufrechts

Bei Dienstleistungen erlischt das Widerrufrecht, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und der Verbraucher vorher seine Zustimmung zum Beginn der Ausführung der Dienstleistung vor Ablauf der Widerruffrist erteilt hat.

Widerruft der Verbraucher den Vertrag vor der vollständigen Erfüllung, also wenn das Recht noch nicht erloschen ist, schuldet er Wertersatz für die bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erbrachten Teilleistungen, wenn er vom Unternehmer ausdrücklich verlangt hat, dass dieser mit der Ausführung der Dienstleistung vor Ablauf der Widerruffrist beginnt und er auch korrekt über das Widerrufrecht und den Anspruch auf Wertersatz belehrt wurde.


Sollten Sie auf einen Termin bei uns vor Ablauf der Widerspruchsfrist bestehen, so ist es notwendig, dass Sie uns untenstehenden Passus unterschrieben bestätigen. Vor Bestätigung werden wir vor Ablauf der Widerspruchsfrist nicht für Sie tätig.

 

Muster:

Zustimmung zum Erlöschen des Widerrufrechts

Ich, .................................….……. bin einverstanden und verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerruffrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufrecht verliere.

Datum, Ort, Unterschrift

------------------------------------------------------------------------------------------

 

Diesen Passus erhalten Sie ebenfalls bei auftretendem Fall mit der Auftragsbestätigung per E-Mail.